Link verschicken   Druckansicht öffnen
 

Rodeln und Schlittenfahren in Battenhausen nicht möglich

22. 01. 2021

Aufgrund der warmen Temperaturen und des heftigen Regenwetters der beiden vergangenen Tage, ist der Schnee im Ortsteil Battenhausen fast vollständig geschmolzen. Auf dem beigefügten Foto, das am Freitag Morgen aufgenommen wurde, ist deutlich zu erkennen, dass Rodeln und Schlittenfahren momentan nicht mehr möglich ist.

Auch wenn dies gerade für die Kinder sehr schade sein dürfte, erübrigt sich damit sicherlich das Problem des „Schnee-Tourismus“ der vergangenen Wochen. Am vergangenen Sonntag waren sogar Straßensperrungen im Bereich der ehemaligen Skipiste erforderlich, um den Andrang der Ausflügler zu bewältigen und die Einhaltung der Abstands- und Hygieneregelungen gewährleisten zu können.

Es wird bereits zum jetzigen Zeitpunkt erneut darauf hingewiesen, dass sich die Gemeinde Haina (Kloster), bei möglicherweise wieder besseren Schneebedingungen in den nächsten Wochen, erneute Straßensperrungen und andere geeignete Maßnahmen, die zur Einhaltung der aktuellen Corona-Verordnungen beitragen, vorbehält. Sehen Sie bitte in der momentanen Situationen von derartigen Ausflügen ab.

Lassen Sie uns gemeinsam dazu beitragen, dass wir die Pandemie schnellstmöglich und vor allem gesund überstehen. Anschließend heißen wir Sie wieder sehr gerne in unseren wunderschönen Naherholungsgebieten herzlich Willkommen!

 

Bild zur Meldung: Rodeln und Schlittenfahren in Battenhausen nicht möglich

 

Hessenfinder

 

Das Örtliche

 

Handliches Telefonbuch

 

Stadtplan

 

Formulare

 

Gemeindeformulare

 

Führungszeugnis

 

Erklärung zur Barrierefreiheit

Jobangebote der Firmen

Sitzungen

Gemeindevertretung Haina (Kloster)
22. 04. 2021
Gemeindevertretung Haina (Kloster)
20. 05. 2021

Veranstaltungen